atb #48 | Niina Lehtonen Braun & Jutta Eberhard

Eröffnung 24. Januar 2014, ab 19 Uhr
Ausstellung 25. Januar bis 1. März 2014
Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung +49 179 947 30 40 & +49 179 663 69 79

Workshop „rethink, reclaim & cut apart“ mit Jutta Eberhard
am 1. März 2014 von 13.00 – 18.00 in den Räumen von After the Butcher.
Anmeldung und Kontakt: +49 160 96 200 688

Niina Lehtonen Braun - ohne Titel,  2014, Aquarell auf Papier

Niina Lehtonen Braun – ohne Titel, 2014, Aquarell auf Papier

 …sonst holst du dir den Tod… PDF
…otherwise you’ll catch your death… PDF
von/by Anita Seppä, Professor of Artistic Research, Helsini Art University

Jutta Eberhard -  obj. 13, 2013, verschiedene Textilien

Jutta Eberhard – obj. 13, 2013, verschiedene Textilien

 Was, wenn ich nicht dazu gehöre? oder
“I would prefer not to” (Bartleby, der Schreiber)
Zu Werken von Jutta Eberhard
von Nora Mayr  PDF

 

Lehtonen & Eberhard  _AH_3291_kl_www _AH_3290_kl_www  _AH_3297_kl_www _AH_3298_kl_www  _AH_3302_kl_www _AH_3312_kl_www  _AH_3315_kl_www  _AH_3281_kl_www  IMG_3158_www

 

webphotoweb photo

after-the-butcher
ausstellungsraum für zeitgenössische kunst und soziale fragen
spittastr.25
d-10317 berlin

+49 178 3298107 und +49 160 2586385
www.after-the-butcher.de

 

Dieser Artikel wurde in der Kategorie Allgemein veröffentlicht. Den Permalink als Lesezeichen speichern.